Modische Lesebrillen

Modische Lesebrille  –  der Trend zur Zweit Lesebrille

Je älter man wird, umso häufiger benötigt man auf Grund der Alterssichtigkeit eine Lesebrille.  In der Ferne kann man alles erkennen, wenn es aber ums Lesen geht, sind die Arme oft nicht mehr lange genug.  Dabei haben Sie im Alltag schon viele unangenehme Situationen erlebt, weil Sie was wichtiges, das Sie interessiert hätte, nicht lesen konnten. Mit zunehmendem Alter ändert sich bei Alterssichtigkeit auch die Dioptrienstärke . Wenn Sie jetzt noch mit +1,5 Dioptrien gut lesen, kann es Ihnen passieren, dass Sie in zwei Jahren  schon  +2,0 dptr.   Lesestärke benötigen.

In solchen Fällen ist eine modische Lesebrille, ob für Sie als Dame oder Herr ideal als Zweit – Brille  geeignet. Die Handtasche, der Aktenkoffer – es gibt viele Aufbewahrungsmöglichkeiten, um im Bedarfsfall die Lesebrille schnell zu haben, um auch alles lesen zu können.

Was soll die Zweit-Lesebrille kosten ?

Wichtig ist hierbei auch der Preis. Mag sein, dass Sie eine Lesebrille vom Optiker haben, mit der Sie schonend umgehen und nicht jedes mal benutzen möchten. In meinem Lesehilfen – DiKo Shop können Sie Ihr Wunschmodell in der Preisklasse zwischen 14,- und 40,- € kaufen.  Sicherlich gibt es auch Modelle, wie bifokale Sonnenbrillen oder Lesebrillen mit Tönung, die bis zu 109.- € kosten.  Diese modischen Lesebrillen versprechen allerdings  Genuß pur.  Mehr über Einsatzmöglichkeiten und Vorteile erfahren Sie in der Kategorie Sonnenbrillen bifokal .

 

*: inkl. MwSt.